Schützenverein Schönberg

Der Schützenverein Schönberg wurde im Jahre 1978 gegründet. Als man dann ein Jahr später dem  königlichen Schützenbund Malmedy-St.Vith beitrat, wurde der Vereinsname geändert. Aus dem „Eifeler Schützenverein“ wurde der „St. Augustinus Schützenverein“, benannt nach dem damaligen Präsidenten August Maus.

Nachdem in den Anfangs-Jahren auf der Kegelbahn eines örtlichen Wirtshauses, oder im Pfarrheim  geschossen wurde bezog man im Jahre 2000 das neue Schützenlokal in der Freizeithalle Schönberg. Für dieses wurden die vom Verkehrsverein zu Verfügung gestellten ungenutzten Räumlichkeiten in Eigenregie zu einem herrlichen kleinen Schützenhaus, mit 5 Luftgewehr-Ständen und einem einladenden Thekenbereich umgebaut. Im Jahr 2013 wurden die Luftgewehrstände umgerüstet, und mit 5 elektronischen Scheibenanlagen mit modernster Technologie ausgestattet. 

Die Kleinkaliber Disziplinen schießen wir schon seit 40 Jahren auf dem Schießstand des benachbarten Schützenvereins Meyerode. 

Über die Jahre haben sich natürlich so einige sportliche Erfolge angehäuft.  So konnten wir mit dem Luftgewehr auf regionaler und nationaler Ebene zahlreiche Titel in den Mannschafts-, wie auch in den Einzeldisziplinen einheimsen. Sogar die Teilnahme einzelner Schützen an Welt-, und Europameisterschaften stehen zu Buche.  Auch in den Kleinkaliberdisziplinen ist man erfolgreich unterwegs und konnte schon viele Titel und Auszeichnungen erringen, allerdings blieb uns der Gewinn des Liga-Cups trotz zahlreicher Final-Teilnahmen bislang verwehrt.

Trotz der zahlreichen Erfolge bleibt unser Siegeswille ungebrochen. Mit einem guten Teamgeist gehen wir weiterhin hoch motiviert in die Wettkämpfe. Und auch das gemütliche Beisammensein danach kommt bei uns nicht zu kurz.

Neben den zahlreichen Wettkämpfen ist das Königs-Vogel-Schießen, welches jedes Jahr am Kirmes-Montag  ausgetragen wird, einer der Höhepunkte  im Vereinskalender. Hier wird unter allen Vereinsmitgliedern der „Schützenkönig“ ermittelt.

Als Ausbilder-Verein sind wir natürlich ständig auf der Suche nach jungen Talenten, um sie mit unserem erfahrenen Trainerteam zu fördern und ihnen ein Mannschaftsgefühl zu vermitteln. Doch auch in den anderen Klassen sind neue Mitglieder immer willkommen! Wer interessiert ist darf gerne mal ganz unverbindlich ein Training besuchen und in unser Vereinsleben hinein schnuppern.

 

Folgende Disziplinen werden bei uns ausgeübt:

 

10m Luftgewehr:

Benjamine (sitzend aufgelegt)         bis 12 Jahre

Jugend (freihand)                              bis 21 Jahre

Herren – Damen (freihand)              ab 21 Jahre

Veteranen (sitzend aufgelegt)          ab 50 Jahre

 

Trainiert wird jeden Mittwoch von 17 bis 18 Uhr.

 

100m Kleinkalieber:

Bundesschießen (3 pro Jahr)    ab 16 Jahre

Liga Cup

 

Trainiert wird zwischen April und Ende September samstags von 19 bis 20 Uhr und sonntags von 10 bis 12 Uhr (in Meyerode).

 

vereinsbilder


kontakt

Präsidentin:

Francine KESSLER

Tel.: +32 474/500 742 

Mail : francine.kessler@hotmail.de

 

Schriftführer:

Roman BAURES 

Tel.: +32 473/633 772

Mail: roman.baures@gmail.com