KG SchÜMMERISCH

Die Idee eine Karnevalsgesellschaft zu gründen, entstand im Jahr 1993 zu gemütlicher Stunde an der Theke. Der damalige Prinz Patrick I (Patrick Gassmann)hatte sich überlegt, dass es doch amüsant wäre, den Schönberger Karnevalsprinzen im Rahmen einer Kappensitzung zu proklamieren. So setzten sich Rainer Baures, Wilfried Keller, Edgard Schmitz, André Trost und Prinz Patrick I zusammen und stellten eine Kappensitzung auf die Beine. Die KG war geboren und die Kappensitzung sowie der Rosenmontagsumzug wurden zur Tradition.

 

Eine weitere Konstante ist die enge Verbindung zu anderen Karnevalsgesellschaften. Seit 1994 ist man mit der KG Lommersweiler befreundet und hilft sich gegenseitig gerne aus. Die KG Berger Block besuchte 1996 zum ersten Mal unsere Kappensitzung und tut dies auch weiterhin. Außerdem sind wir stolz darauf, jedes Jahr aufs Neue die Tollitäten aus Büllingen, St. Vith, Bleialf und aus dem Ourgrund auf unserer Sitzung begrüßen zu dürfen.

 

Wie in jedem Verein, kamen von Jahr zu Jahr neue Mitglieder hinzu und andere verließen die KG. Nach der Session 2015 verkündeten jedoch alle Mitglieder der KG ihren Rücktritt und machten Platz für die nächste Generation. Der Karneval in Schönberg lebt somit weiter und die lieb gewonnen Traditionen werden gewahrt. Darauf ein dreifach kräftiges: Schümmerisch Alaaf!

 

vereinsbilder


kontakt

Präsidentin:

Anne-Sophie BAURES

Tel.: +32 (0)47x/ xxx xxx 

 

Kassierer:
Peter MEYER

 

Schriftführerin:

Louisa GANGOLF